Quantenheilung – Ebenen des Seins

Quantenheilung meint natürlich nicht, dass Quanten geheilt werden, sondern dass über die Quantenfeldtheorie Wissen über quantenenergetische, natürliche, ganzheitliche, ursachenorientierte, undogmatische und mentale Heilungsmethoden nutzbar sind. Diese sind bisher stets als nebenwirkungsfrei und nichtinvasiv beobachtet worden. Die Schulmedizin kennt oder anerkennt i.d.R. diese Methoden bisher nicht, außer in der Raumfahrtmedizin – Aber Hallo!.

Um mehr über die Grundlagen der Quantenfeld-Theorie und ihre Bedeutung für Gesundheit und Genesung zu erfahren, lohnt sich ein kleiner Einblick in diesen Wissensbereich (siehe die Abbildung unten).

Die bekannt gewordenen Heilmethoden sind z.T. seit 2000-5000 Jahren im Bereich der TCM und indischen Ajurveda genutzt worden. Neue mentale, geistige oder energetische Heilmethoden sind aktuell hinzugekommen, die auch unter Bewusstseinsmedizin detaillierter beschrieben werden.

Die folgende Abbildung zeigt die Gliederung der 12 Dimensionen der Quantenfeldtheorie nach Burkhard Heim:

ebenen-12-nach-b-heim

Mehr darüber gibt es auch in der FAQ4H-Seite unter:

Quantenheilung und die Ebenen des Seins

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s