Bewusstseinsmedizin

Gesundheit wird nie problematisch, wenn das Bewußtsein rechtzeitig die gültigen Naturgesetze kennt und achtet.
Haben Mediziner hier ein Defizit? Das würde erklären, warum ihre Lebensdauer i.d.R. ~19 Jahre kürzer als das ihrer Patienten ist, oder warum die Suizidrate bei ihnen im Vergleich zur Allgemeinbevölkerung um das 3,4fache erhöht ist; bei Ärztinnen sogar um das 5,7fache. Quelle: www.praktischarzt.de/blog/famulatur-pj/selbstmord-aerzte

Bewußtseinsmedizin nutzt die Kenntnisse aus der Quantenwissenschaft und den alten Lehren der Ajurveda, TCM und der Erfahrungsmedizin um noninvasive (schädigungslose) Therapien zu ermöglichen, die oft verbunden sind mit energetischen und mentalen Methoden.

Die wichtig­s‍ten bzw. bekannte­s‍ten Methoden werden in der FAQ4H besprochen unter:

Bewusstseinsmedizin

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s