Selfvita

Selbsthilfe für Leben, Gesundheit, Genesung und persönliche Wissenserweiterung um gesund zu bleiben oder wieder zu werden!

Gehe zu SelfVita bei FAQ4H für mehr Informationen über:

  • Weisheiten
  • Wie funktioniert Heilung?
  • Wie kann man Genesung verhindern?
  • 3 Millionen Jahre natürliche Heilung
  • 200 Jahre Wege in die Krankheit
  • 30-70 Jahre Wege für Gesundheit und Genesung
  • Die natürlichsten Heilmethoden…
  • Gibt es sichere Wege zur Genesung?
  • Was ist Ursachen-Medizin?
  • UR-Sachen-Wissen…
  • Regelungen im Vergleich: Physikalisch, biologisch und schulmedizinisch
    • Regelung physikalisch allgemein
    • Regelung biologisch, normal
    • „Regelung“ a la Schulmedizin
  • Heilmethoden Gegenüberstellung
  • INFORMATIONEN + QUELLEN
Advertisements
Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Blutvergiftung = Sepsis ~ Antibiotika

Wer die oft verheimlichten Zusammenhänge für die Todesursache Nr. 1 kennen­lernt, hat größere Chancen Sepsis, Multiorganversagen und eine Intensiv-Station zu überleben!

Sepsis (Umgangssprachlich Blutvergiftung) ist u.a. die Todesursache Nr. 1 in immer mehr Krankenhäusern und topt damit oft sogar die Fälle durch Krebs, Schlaganfall und Infarkt. Auf Intensivstationen sind Multiorgandysfunktionssyndrom (MODS) und die Sepsis die zwei häufig­s‍ten Krankheitstypen, die mit sehr hohen Todesraten einhergehen.

Die Medien und Qualitätsberichte berichten darüber wenig, wenn dann sind meist nur Krankenhauskeime oder die Überla­s‍tung von Notaufnahmen in der Diskussion. Aber über die wirklichen und bekannten Zusammenhänge, bzw. Quell-UR-Sachen und warum es in DE keine Besserungen gibt, wohl aber in Norwegen, Schweden, Niederland und Dänemark, werden Patient kaum etwas gewahr.

Oft sind auch Todesfälle über Sepsis abgelaufen, aber als Todesursache wird nur einer der nachfolgenden Organausfälle angegeben wie zum Beispiel: Lungenentzündung, Schlaganfall, Herzinfarkt, Leber- oder Nierenversagen, MRSA mit Antibiotika-Resi­s‍tenz, etc. etc.

Früher war Sepsis/Blutvergiftung meist nur bekannt über äußere Verletzungen und ihre Infektionen. Heute ist daraus quasi eine Art ver­s‍teckte oder getarnte „Seuche“ geworden, die regelmässig nur Infektionen innerhalb des gesamten Organismus provozieren kann, für die man i.d.R. nur die Symptome selbst, also die Bakterienansammlungen verantwortlich macht.

Heute erkennen Wissenschaftler und Erfahrungsmediziner immer häufiger, daß die UR-Sache nicht bei den symptomatisch auftretenden Bakterien und ihrer explosionsartigen Vermehrung gesucht werden muß, sondern in jeweiligen Vorbela­s‍tungen durch millieuschädigende Toxine oder Medikamente, wie zum Beispiel Antibiotika in Medikamenten und in immer mehr tierischen Produkten aus der Massentierhaltung. Diese triggern das Mikrobenwachstum, das in der Selbstheilungskaskade unseres Immunsy­s‍tems die Selbstheilungskräfte anregt, aber mit der explosionsartigen Vermehrung durch die Millieuvergiftung, Mutationen und Resi­s‍tenzbildung kaum Schritt halten kann.

Dadurch wird die Evolution von Bakterien und Erkrankungen regelrecht forciert. Mehr über die UR-Sachen und Zusammenhänge zeigen auch die Abbildungen 1 + 2 auf der Seite

Blutvergiftung Sepsis Antibiotika

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Übersäuerung, Mutter vieler Krankheiten

Wer normale pH-Werte im Körper besitzt, das sind die Meßwerte für den Säure-Basen-Haushalt unserer  Organstrukturen, wird chronische Zivilisations-Krankheiten, wie Rheuma, Arthritis, Gelenk- und Bandscheibenprobleme, Bluthochdruck, Diabetes 2 und v.a.m. bis hin zu Herzinfarkt, Schlaganfall und Krebs kaum kennenlernen können! Übersäuerung ent­s‍teht schleichend und unmerklich aber nie ohne Selbstbeteiligung!

Wer heute noch glaubt, daß z.B. Gelenkprobleme (incl. derer der Wirbelsäule) unheilbare Verschleiß-Erscheinungen durch Überla­s‍tung sind, oder daß Kreislauferkrankungen, Infarkt, Schlaganfall oder gar Krebs Schicksal ist, glaubt wohl auch noch daran, daß die Erde eine Scheibe ist! Die wirklichen Krankheits-UR-Sachen sind schon sehr lange bekannt, lassen sich leicht ab­s‍tellen und damit Genesung erreichen.

Das Problem: Die wirklichen UR-Sachen werden von Schulmedizinern nur ungern genannt und behandelt.
Die Lösung: Patienten die die wirklichen UR-Sachen ihrer Probleme kennenlernen, heilen sich i.d.R. danach preiswert, schnell und nachhaltig selbst!

Außerdem regeneriert sich unser intelligenter Organismus in regelmässigen Perioden selbst, vom roten Blutkörperchen bis zu Knochenstrukturen, wenn man ihn dabei fördert und krankhaltende UR-Sachen dauerhaft meidet. – Eigentlich simpel die Selbstregenerierung!

Mehr im frisch überarbeiteten Artikel: Übersäuerung

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Das Märchen von den Bakterien

Uns und unseren Medizinern wird beigebracht, dass uns Bakterien, Viren & Co bedrohen. Dass Bakterien aber auch unsere wirksamsten Partner im Leben, bei der Gesundheit und Heilung sind, wurde dabei vergessen oder verheimlicht, denn wer bewusst das überlebenswichtige Immunsystem im Darm (die Laktobakterien) auch killt, nicht schützt oder wieder aufbaut, ruiniert die lebenswichtigen Selbstheilungskräfte des Organismusses.

Ich wurde auf das Thema wieder aufmerksam, weil ich erneut einen lieben Menschen viel zu früh durch eine Sepsis (moderne Blutvergiftung als Folge von Antibiotika bei OP,  Behandlung und/oder unbewusstem Kosum über tierische Produkte) verloren habe.

Das Problem liegt vermutlich an den Fehleinschätzungen der Mediziner (durch Dogmen der Infektionslehre) in Verbindung mit der Zwangsschädigung (Mikrobenmutation und Resistenzbildung) und den daraus entstehenden tötlichen Folgen von Antibiotika-Behandlungen.

Hinzu kommt die Ignoranz alternativ hochwirksame Wirkstoffe einzusetzen, die seit über 100 Jahren sogar im Lebensmittelbereich und seit einiger Zeit sogar in einigen Medizinbereichen schädigungsfrei genutzt werden und Genesung erreichen können.

Länder die Vorbildfunktionen bei der Sepsis-Heilung besitzen, sehen das realistisch. Schweden glaubt sogar, dass einer dieser Wirkstoffe (ClO2) sogar die Menschheit vor der lebensbedrohlichen Krankheit Sepsis retten könne.

Aus diesen Gründe habe ich das Märchen von den Bakterien geschrieben.

Es existiert als Webseite Märchen von Bakterien Sepsis Antibiotika und Heilung

und als PDF-Päsentation (Start mit F5) Das Märchen von Bakterien Sepsis Antibiotika und Heilung

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Quantenheilung – Ebenen des Seins

Quantenheilung meint natürlich nicht, dass Quanten geheilt werden, sondern dass über die Quantenfeldtheorie Wissen über quantenenergetische, natürliche, ganzheitliche, ursachenorientierte, undogmatische und mentale Heilungsmethoden nutzbar sind. Diese sind bisher stets als nebenwirkungsfrei und nichtinvasiv beobachtet worden. Die Schulmedizin kennt oder anerkennt i.d.R. diese Methoden bisher nicht, außer in der Raumfahrtmedizin – Aber Hallo!.

Um mehr über die Grundlagen der Quantenfeld-Theorie und ihre Bedeutung für Gesundheit und Genesung zu erfahren, lohnt sich ein kleiner Einblick in diesen Wissensbereich (siehe die Abbildung unten).

Die bekannt gewordenen Heilmethoden sind z.T. seit 2000-5000 Jahren im Bereich der TCM und indischen Ajurveda genutzt worden. Neue mentale, geistige oder energetische Heilmethoden sind aktuell hinzugekommen, die auch unter Bewusstseinsmedizin detaillierter beschrieben werden.

Die folgende Abbildung zeigt die Gliederung der 12 Dimensionen der Quantenfeldtheorie nach Burkhard Heim:

ebenen-12-nach-b-heim

Mehr darüber gibt es auch in der FAQ4H-Seite unter:

Quantenheilung und die Ebenen des Seins

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Bewusstseinsmedizin

Gesundheit wird nie problematisch, wenn das Bewußtsein rechtzeitig die gültigen Naturgesetze kennt und achtet.
Haben Mediziner hier ein Defizit? Das würde erklären, warum ihre Lebensdauer i.d.R. ~19 Jahre kürzer als das ihrer Patienten ist, oder warum die Suizidrate bei ihnen im Vergleich zur Allgemeinbevölkerung um das 3,4fache erhöht ist; bei Ärztinnen sogar um das 5,7fache. Quelle: www.praktischarzt.de/blog/famulatur-pj/selbstmord-aerzte

Bewußtseinsmedizin nutzt die Kenntnisse aus der Quantenwissenschaft und den alten Lehren der Ajurveda, TCM und der Erfahrungsmedizin um noninvasive (schädigungslose) Therapien zu ermöglichen, die oft verbunden sind mit energetischen und mentalen Methoden.

Die wichtig­s‍ten bzw. bekannte­s‍ten Methoden werden in der FAQ4H besprochen unter:

Bewusstseinsmedizin

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen

Quantenheilung

Quantenheilungs-Methoden – wurde eweitert und aktualisiert

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentar hinterlassen